Einbruch im Vereinsheim

In der Zeit von Sonntag, den 14.09.14 bis zum Mittwoch, den 17.09.14 brachen unbekannte Täter in unser Vereinsheim ein. Gestohlen wurden 5 Recurve-Bögen und ein Rattanbogen sowie alle Holzpfeile, die wir für Tagesgäste gebaut haben.
Falls jemand Hinweise geben kann, die zum Täter führen, werden wir uns für ihn etwas Schönes einfallen lassen.

Mittwoch, 25. November 2015

Winterturnier und Vereinsmeister der Bogenfüchse anno 2015


Am Samstag, den 21. November war der Rathenower Fuchsbau wieder gut besucht. Über 30 Schützen fanden einen anspruchsvollen Parcours vor. An 14 Stationen waren Tiere vom Igel bis zum Rothirsch im Gelände gestellt.
Nach der 3-Pfeil- und der anschließenden 2-Pfeilrunde standen die Turniersieger fest. 
Wie in jedem Jahr gab es auch in diesem 3 Vereinsturniere, von denen die zwei besten Ergebnisse in die Wertung für die Vereinsmeisterschaft eingingen. 
Bei der Krönung der Vereinsmeister ging natürlich keiner leer aus und für jeden Platz gab es auch einen Preis.
Hier sind ein paar Bilder

Freitag, 23. Oktober 2015

Mit den Kindern im ARTchers Park

Am Donnerstag waren Alina, Lisa, Alex, Marvin und Tim zusammen mit Diana, Daniel, Ben und Sören im ARTchers Park.

Mit dem Wetter hatten wir noch gerade so Glück. Erst als wir die 25 Stationen geschossen hatten, fing der Nieselregen an.

Montag, 12. Oktober 2015

Herbstturnier der Bogenfüchse 2015

Am Sonntag, den 11.Oktober fand das 2. Turnier der Vereinsmeisterschaft der Bogenfüchse auf und um unser Vereinsgelände statt.

35 Schützen waren am Start.
Da wieder nach dem Lippek-Faktor gewertet wurde, standen oftmals erst nach dem Umrechnen der erreichten Punkte die Platzierten fest.
Hier sind ein paar Bilder

Am 21. November wird das dritte und letzte Turnier unserer Vereinsmeisterschaft ausgetragen und die Vereinsmeister gekrönt. Die Anmeldeliste liegt im Vereinshaus aus. Oder meldet euch per E-Mail.

Sonntag, 27. September 2015

Einen ersten und einen zweiten Platz bei der DM-3D

Von den Bogenfüchsen waren Alex, Alina, Daniel und Sören zum Erbeskopf zur Deutschen Meisterschaft im 3D-Bogenschießen gefahren.
Unsere Alina und unser Alex hatten dieselben Parcours wie die Erwachsenen zu schießen. Bei einer Parcours-Länge von 5km und dabei einem Höhenunterschied von 300m war schon das Durchhalten beider Wettkamftage eine super Leistung.
Und beide wurden belohnt.
Alina ist bei den Schülerinnen mit dem Langbogen deutsche Meisterin.
Alex ist bei den Schülern mit dem Langbogen deutscher Vizemeister.

Sonntag, 30. August 2015

Weltmeister 3D-Bowhunter

Ben holt für Deutschland, die Bogenfüchse und vor allem für sich einen Weltmeistertitel.
Als amtierender Europameister war das Ziel klar aber nicht selbstverständlich. An vier Wettkampftagen kann viel passieren.
Nach dem ersten Tag auf dem zweiten Platz, holte er sich die Führung und baute sie bis zum Schluss aus.
Für die anderen drei Bogenfüchse  Beate, Ralf und Sören und unseren Ingo war die Weltmeisterschaft ein besonderes Erlebnis. Das Hauptziel: "Bloß nicht Letzter werden!"- wurde klar erreicht.
weitere Bilder


Montag, 24. August 2015

Vier Bogenfüchse bei der WM

Liebe Grüße aus Ungarn senden euch Beate, Ralf, Ben und Sören

Ab Dienstag geht es dann los.
Jeder muss bis Samstag 4 Parcours schießen.
Neuigkeiten folgen.....,
------------------------------------------------
Die Ergebnisse werden jeden Tag (Abend) hier veröffentlicht:
http://wbhc2015.org/index.php/en/results

Beate:           Gruppe B (AFHB)
Ben:            Gruppe E (YAMLB)
Ralf:        Gruppe D (AMBH(R))
Sören:           Gruppe B (AMLB)

Dienstag, 14. April 2015

1.Rathenower FuXjagd

Am 11. April haben wir, die Rathenower Bogenfüchse, unser erstes "richtiges" Turnier ausgerichtet. Mit Vereinsturnieren hatten wir ja schon einige Erfahrungen.
Nachdem wir die Genehmigung erhalten hatten, das Waldstück hinter unserem Vereinsgelände zu nutzen, wurde hier erst einmal aufgeräumt. Der Müll, den wir Bogenfüchse aus dem Wald holten, füllte zwei große Säcke.
Im Vorfeld wurde dann in einer Hau-Ruck-Aktion auch noch die Damentoilette komplett saniert.
Zu guter letzt hatten wir gutes Wetter bestellt und noch besseres Wetter bekommen (wohl als Belohnung für die Vorbereitungen).

Am Turniertag hatten sich knapp 40 Schützen eingefunden und fanden an 14 Stationen interessant gestellte Ziele vor.
Der Parcours folgte dem Wanderweg am Wolzensee und bot eine sehr schöne Kulisse. Wir witzelten da schon rum, dass die Turnierschützen hierfür eigentlich einen Kurantrag hätten einreichen müssen.
Neben den guten Bedingungen im Parcours hatten wir auch mit der Versorgung der Bogenschützen anscheinend alles richtig gemacht.
Durchweg bekamen wir ein positives Feedback.
Also ein großes Lob und Dankeschön an alle Helfer.

Bilder
Ergebnisse

Sonntag, 22. Februar 2015

Bogenfüchse bei der Sportlerehrung 2014 des Landkreises HVL erfolgreich

Am 21.Februar fand in Paaren im Glien die Sportlerehrung des Landkreises Havelland statt.
In diesem Jahr wurde bei den Wertungen der sportlichen Leistungen erstmals unterschieden bis Kreis- und ab Landesebene.

Von uns schafften es gleich 4 Bogenschützen auf das Siegertreppchen und haben unseren "kleinen" Verein damit sehr gut vertreten.

Bilder

Alina
2. Platz bei den Mädchen bis 12 Jahre auf Kreisebene

Marvin
3. Platz bei den Jungen  bis 12 Jahre auf Kreisebene

Hannes
1. Platz bei den Jungen 13 bis 19 Jahre auf Kreisebene

Benedikt
1. Platz bei den Jungen 13 bis 19 Jahre ab Landesebene

Donnerstag, 19. Februar 2015

Turniere 2015

In diesem Jahr werden die Rathenower Bogenfüchse ihr erstes 3D-Turnier ausrichten. Es wird am Samstag, den 11.April stattfinden.

Außerdem wird am 30.Mai auf unserem Vereinsgelände wieder die Kreisolympiade ausgerichtet.